Mischbettpatrone mit robustem Drucktank aus Edelstahl

Die Mischbettpatrone IVEE ist durch Ihre Robustheit ideal für den Einsatz in der Industrie oder auf Baustellen. Der Drucktank aus Edelstahl V4A ist mit einer stabilen Hülle aus Polyurethan versehen, was die Vollentsalzungspatrone unempfindlich gegenüber Stößen macht. An der Hülle sind zudem 2 Tragegriffe vorgesehen, die das Handling der Vollentsalzungspatrone erleichtern. Der Eingang und Ausgang ist auf der Oberseite der VE-Patrone deutlich gekennzeichnet, zum Anschließen der Mischbettpatrone sind 2 Stück ¾“ Außengewinde vorgesehen. Passende Anschlussschläuche können ebenfalls über uns bezogen werden.

Den Zustand der Mischbettpatrone immer im Blick:


Zur ständigen Kontrolle des aufbereiteten Wassers bieten wir ein Leitwertmessgerät nebst Halterung zur Montage an der Vollentsalzungspatrone an. Das Leitwertmessgerät schafft Prozesssicherheit und dient ebenfalls als Verbrauchsanzeige für das Mischbettharz. Steigt der Leitwert über einen einstellbaren Grenzwert an, wird ein optisches Signal ausgegeben. Das von uns verwendete Mischbettharz besteht aus einem stark sauren Kationenaustauscher und einem stark basischen Anionenaustauscher. Das produzierte vollentsalzte Wasser hat einen Leitwert von ca. 0,1µS und bietet so viele Anwendungsmöglichkeiten.
 

Einsatzgebiete von Vollentsalzungspatronen:


VE-Wasser ist ein Garant für flecken- und streifenfreie Reinigung und findet so Verwendung in der industriellen Teilereinigung, Solarreinigung und Photovoltaikreinigung. Im privaten Bereich kann es zur Heizungsbefüllung, zur Herstellung von Gießwasser oder in der Aquaristik zum Einsatz kommen. Aber auch in der Galvanik, im Labor, der chemischen Industrie und der Medizin findet VE-Wasser Verwendung.

Natürlich übernehmen wir auch die Regeneration Ihrer Vollentsalzungspatrone.

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten