Enteisenungsanlage mit Steuerkopf von CLACK

Enteisenungsanlage Typ FEB mit dem bewährten CLACK WS1CI Steuerkopf. Steuerköpfe von CLACK sind besonders leistungsfähig und stehen für herausragende Qualität und lange Lebensdauer. Die Enteisenungsanlage Typ FEB ist mit BIRM Filtermaterial gefüllt, als Behältnis für das Filtermaterial dient ein Drucktank aus GFK. Der Steuerkopf erfasst die aufbereitete Wassermenge und steuert den Rückspülzyklus. Die Rückspülung der Eisenfilteranlage kann mengenabhängig, zeitabhängig oder manuell durch den Anlagenbediener erfolgen.
 

Warum eine Enteisenungsanlage mit BIRM Filtermaterial?


Es ist die Einfachheit der BIRM Enteisenungsanlagen, die sie ideal für die Aufbereitung von Trink- und Brunnenwasser machen. Keine Chemikalien zur Regeneration! Einfache Bedienung! Kaum laufende Kosten! Bei Erreichen der Anlagenkapazität wird die Enteisenungsanlage mit BIRM Filtermaterial lediglich rückgespült! Entscheidende Vorteile gegenüber Anlagen mit MTM oder Green Sand Plus Füllung. Da pro Jahr max. 5% der BIRM Füllung verbraucht werden, arbeitet die Anlage annähernd ohne laufende Kosten. Auch nach einem Jahr ist die Nachfüllung von BIRM nicht zwingend erforderlich.
 

Enteisenungsanlagen für Brunnenwasser!


Der erhöhte Eisengehalt in Brunnenwasser verursacht Verfärbungen und Ablagerungen auf sanitären Anlagen, in Rohrleitungen und Wasserhähnen. Wenn das Wasser für die Bewässerung genutzt wird bilden sich Ablagerungen auf Wegen oder Terrassenplatten. Soll das Brunnenwasser auch als Trinkwasser verwendet werden ist der gesetzliche Grenzwert von 0,2mg / Liter unbedingt einzuhalten. Enteisenungsanlagen schaffen für all diese Problem Abhilfe. Rufen Sie uns an und informieren Sie sich über die Möglichkeiten unserer Eisenfilteranlagen.
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten