Nitratfilter eine Notwendigkeit

Die Gründe die für den Einsatz eines Nitratfilters sprechen sind vielfältig und nicht ohne Grund hat der Gesetzgeber einen Grenzwert für Nitrat von 50mg je Liter im Trinkwasser festgelegt. Oftmals wird dieser Grenzwert überschritten und macht so den Einsatz einer Nitratfilteranlage notwendig.
 

Nitrat als Düngemittel


Nitrat dient Pflanzen als Stickstofflieferant und sorgt für starkes Pflanzenwachstum. Selbstverständlich ist Nitrat daher in Düngemitteln enthalten, die zur Nahrungsmittelproduktion eingesetzt werden. Durch den enormen Bedarf an Lebensmitteln muss eine intensive Düngung von Feldern erfolgen, wodurch die Nitratkonzentration im Boden stark erhöht wird. Natürlich wird ein Teil des Nitrats von den Pflanzen aufgenommen, aber der Rest der nicht aufgenommen werden kann, gelangt langsam aber sicher in unser Grundwasser. Nicht nur der Einsatz von künstlichen Düngemitteln sorgt für diesen negativen Effekt, sondern gerade auch das Ausbringen von Gülle auf landwirtschaftliche Flächen.

 

Auswirkungen auf den menschlichen Körper


Nitrat behindert die Aufnahme von Jod und langfristig ist Jodmangel die Folge. Durch Jodmangel besteht die Gefahr einer Fehlfunktion der Schilddrüse und der Kropfbildung.

Durch körpereigene Prozesse kann Nitrat in Nitrit umgewandelt werden. Nitrit behindert die Sauerstoffaufnahme unseres Blutes. Obwohl für den erwachsenen Menschen weitgehend ungefährlich, kann sich bei Säuglingen ein lebensbedrohender Sauerstoffmangel einstellen.

Nitrit lagert sich in Blutgefäßen und Kapillaren an und kann so langfristig die Ursache für Durchblutungsstörungen sein.

Krebserregende Nitrosamine können sich im Körper wiederum durch Nitrit bilden.

 

Ein Nitratfilter ist die Lösung


Bei einem erhöhten Nitratgehalt in Ihrem Trinkwasser gibt es keinen vernünftigen Grund auf einen Nitratfilter zu verzichten. Wir achten bei unseren Lebensmitteln auf Gütesiegel oder die Bio Kennzeichnung. Warum also auf sauberes Trinkwasser verzichten? Wasser ist der Grundstein einer gesunden Ernährung. Nitratfilteranlagen auf Basis eines Ionenaustauschers sind zuverlässig und erfordern wenig Wartungsaufwand.
 

Kontaktieren Sie uns für eine ausführliche und kostenlose Beratung.